Heimsieg! Bambini-Flames spielen 10:3 gegen die Langenfeld-Devils

bambini_spiel_21112015_00110:3 gewonnen! Am heutigen Spieltag haben die Bambini-FLAMES super zusammen gespielt. Die Tore waren zwar meist Alleingänge, aber trotzdem gab’s auch viele gute Pässe vorne zu sehen. Zudem kamen die Langenfelder Devils selten durch, weil die Abwehr der Flames gut aufgepasst und oft erfolgreich gestört hat. Und den Rest, bis auf drei, hat Flames-Goalie Ben gefischt.  Trainer Ralf Dörrenberg hat alle bis auf Kristopher, Finn und Fin in ihren Positionen fröhlich durchgemischt. Und einige Stürmer entpuppten sich wider Willen als echte Abwehrspezialisten.

Endstand:

FLAMES Erftstadt  10   :  3  Langenfeld Devils

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.