Penalty musste entscheiden

Langenfeld Devils I gewinnen vor Samurai Iserlohn

Der 1. Kreissparkasse Köln Skaterhockey Cup am 01. Dezember in Erftstadt ist erfolgreich abgeschlossen. Das Team der RheinErft-Flames Bambini konnte einen guten 5. Platz in der Turnierwertung erzielen.

20181201_180826Es wurde in zwei Gruppen zu vier Mannschaften gespielt, in der Vorrunde spielten alles Teams einer Gruppe gegeneinander. Danach gab es ein Halbfinale und schließlich das Finale, die Plätze 5 bis 8 wurden nach Tabelle gewertet.

In einem spannenden Finale trafen die Mannschaften der Langenfeld Devils I und der Samurai Iserlohn aufeinander. Bis zuletzt blieb das tolle, spannende Spiel torlos, also musste ein Penalty-Schießen entscheiden. Hier waren die Schützen der Langenfeld Devils erfolgreicher und entschieden somit den Turniersieg für sich.

Die Siegerpokale überreichte der stellvertretende Landrat des Rhein-Erft-Kreises, Herr Horst Lambertz, jedes teilnehmende Kind erhielt außerdem noch eine Medaille.

Hier die Platzierungen:

  1. Langenfeld Devils I
  2. Samurai Iserlohn
  3. Rockets Essen
  4. Red Devils Berlin
  5. RheinErft-Flames
  6. Commanders Velbert
  7. Pulheim Vipers
  8. Langenfeld Devils II

20181201_175754

Trainingszeiten ändern sich für Schüler und Jugend:

 

1. Kreissparkasse Köln Skaterhockey Cup 2018

ASG_logo

Scan_20181115_180339

ASG_logo

Drei weitere Trainer für die RheinErft-Flames

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass wir drei weitere Trainer für unsere RheinErft-Flames gewinnnen konnten, darunter einen Goalie-Trainer. Alle drei spielen selber aktiv Inlineskaterhockey und werden ab November für das Skaterhockey-Training zur Verfügung stehen. Deshalb werden die Trainingszeiten ab 01. November 2018 etwas verändert, insbesondere bei Schüler- und Jugend-Flames.

Wir erinnern an dieser Stelle noch einmal alle neuen Spieler aller Teams daran, die Spielerpassanträge für die Saison 2019 noch schnellstmöglich bei der Geschäftsstelle abzugeben.

Bemerkenswert

Inlineskaterhockey – Eishockey auf Inlinern

Inline-Skaterhockey eine boomende Sportart

 

Die Sportart Inline-Skaterhockey wird nur vom Deutschen Rollsport- und Inline-Verband e.V. (DRIV) bundesweit als organisierter Spielbetrieb angeboten. Der DRIV ist ein deutscher Sportspitzenverband mit Anerkennung durch den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und verfügt über die sechs (selbständigen) Sparten Rollkunstlauf, Rollhockey, Speedskating, Skateboard & Inline-Agressive, Inline-Hockey sowie über Inline-Skaterhockey mit insgesamt ca. 23.000 Mitgliedern. In jedem Bundesland gibt es entsprechende Landesverbände. Durch diese Verbandsstrukturen sind notwendiger Versicherungsschutz für die Vereine, anerkannte Trainerlehrgänge, Zuschüsse durch den Landessportbund (LSB) sowie die Nutzung von städtischen Hallen oder Anlagen gegeben.
Im Inline-Skaterhockey gibt es in Deutschland 250 angemeldete Vereine mit 450 Mannschaften und knapp über 6.000 gemeldeten Aktiven. Die Organisation erfolgt durch die Sportkommission Inline-Skaterhockey des DRIV, die sich Inline-Skaterhockey Deutschland (ISHD) nennt. Sitz der ISHD ist in Köln mit dort eigener Geschäftsstelle. Die ISHD verfügt über eine eigene, umfangreiche Webseite sowie über eine eigene Seite im Videotext ( WDR 3 – Seite 288). Die Entwicklung der Mitgliedszahlen ist absolut positiv mit jährlichen, zweistelligen Zuwachsraten.

(Quelle: http://www.ishd.de)

In Erftstadt bieten die FLAMES-ERFTSTADT (Rhein-Erft) Inlineskaterhockey für Kinder ab 5 Jahren bishin zu den Erwachsenen (Hobby-Team) an. Die FLAMES spielen im Ligabetrieb der ISHD mit den Bambini, Schülern und Jugend und sind dabei sehr erfolgreich. Probetraining ist in allen Altersgruppen jederzeit möglich.

Ferienspiele Sommerferien 2018

Ferienspiele 2018 Erftstadt:

offen für alle Kinder – kostenlose Teilnahme!
Eigene Schutzausrüstung muss mitgebracht werden.

Kinder 5 bis 9 Jahre
Inliner fahren – Spaß und Spiel auf Inlinern
mittwochs 16-18 Uhr (ab 18.07.)

Inlineskaterhockey spielen
freitags 16-17:30 Uhr (ab 20.07.)

Kinder/ Jugendliche 10 bis 16 Jahre
Inlineskaterhockey spielen
mittwochs 18-19:30 Uhr (ab 18.07.)

Skaterhockey-Halle Erftstadt-Lechenich, Dr.-Josef-Fiegerstraße 7 (Schulzentrum)