Bemerkenswert

Inlineskaterhockey – Eishockey auf Inlinern

Inline-Skaterhockey eine boomende Sportart

 

Die Sportart Inline-Skaterhockey wird nur vom Deutschen Rollsport- und Inline-Verband e.V. (DRIV) bundesweit als organisierter Spielbetrieb angeboten. Der DRIV ist ein deutscher Sportspitzenverband mit Anerkennung durch den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und verfügt über die sechs (selbständigen) Sparten Rollkunstlauf, Rollhockey, Speedskating, Skateboard & Inline-Agressive, Inline-Hockey sowie über Inline-Skaterhockey mit insgesamt ca. 23.000 Mitgliedern. In jedem Bundesland gibt es entsprechende Landesverbände. Durch diese Verbandsstrukturen sind notwendiger Versicherungsschutz für die Vereine, anerkannte Trainerlehrgänge, Zuschüsse durch den Landessportbund (LSB) sowie die Nutzung von städtischen Hallen oder Anlagen gegeben.
Im Inline-Skaterhockey gibt es in Deutschland 250 angemeldete Vereine mit 450 Mannschaften und knapp über 6.000 gemeldeten Aktiven. Die Organisation erfolgt durch die Sportkommission Inline-Skaterhockey des DRIV, die sich Inline-Skaterhockey Deutschland (ISHD) nennt. Sitz der ISHD ist in Köln mit dort eigener Geschäftsstelle. Die ISHD verfügt über eine eigene, umfangreiche Webseite sowie über eine eigene Seite im Videotext ( WDR 3 – Seite 288). Die Entwicklung der Mitgliedszahlen ist absolut positiv mit jährlichen, zweistelligen Zuwachsraten.

(Quelle: http://www.ishd.de)

In Erftstadt bieten die FLAMES-ERFTSTADT (Rhein-Erft) Inlineskaterhockey für Kinder ab 5 Jahren bishin zu den Erwachsenen (Hobby-Team) an. Die FLAMES spielen im Ligabetrieb der ISHD mit den Bambini, Schülern und Jugend und sind dabei sehr erfolgreich. Probetraining ist in allen Altersgruppen jederzeit möglich.

Ferienspiele Sommerferien 2018

Ferienspiele 2018 Erftstadt:

offen für alle Kinder – kostenlose Teilnahme!
Eigene Schutzausrüstung muss mitgebracht werden.

Kinder 5 bis 9 Jahre
Inliner fahren – Spaß und Spiel auf Inlinern
mittwochs 16-18 Uhr (ab 18.07.)

Inlineskaterhockey spielen
freitags 16-17:30 Uhr (ab 20.07.)

Kinder/ Jugendliche 10 bis 16 Jahre
Inlineskaterhockey spielen
mittwochs 18-19:30 Uhr (ab 18.07.)

Skaterhockey-Halle Erftstadt-Lechenich, Dr.-Josef-Fiegerstraße 7 (Schulzentrum)

Saison 2018: Wir brauchen Verstärkung in allen Teams!

Bambini-, Schüler- und Jugend-Spieler für Saison  2018  gesucht!

Für die Saison 2018 suchen die FLAMES-Erftstadt insbesondere für die Bambini (6 bis 9 Jahre) weitere Spieler, ganz besonders einen Bambini-Goalie. In der letzten Saison haben unsere Bambini den 5. Platz in der Gesamtwertung (BAME1) erreicht. Vorstellungstraining für Bambini ist immer freitags ab 16 Uhr in der Rotbachhalle in Lechenich, Kölner Ring.

Das Schülerteam (10 bis 12 Jahre) der FLAMES-Erftstadt sucht ebenfalls weitere Spieler, auch hier wird dringend ein Goalie gesucht! Die Schüler haben in 2016 in der SLE6 Platz 1 erreicht und spielt in der Endrunde 1 nun um den Aufstieg in die 1.Schülerliga. Auch das Schülerteam sucht dringend einen oder mehrere Goalies!

Wir unterstützen unsere Goalies insbesondere bei der Beschaffung der Ausrüstung.

Auch unser Jugend-Team (13 bis 15 Jahre)  sucht dringend weitere Spieler, gerne Jugendliche, die schon sicher das Spiel und die Schusstechniken beherrschen. Der Einstieg von absoluten Neulingen in das Jugendteam ist eher schwierig.

Ausrüstungen können zu Anfang kostenlos (auch für Goalies!) ausgeliehen werden (solange Vorrat reicht), nur eigene Inliner sollten mitgebracht werden.

Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen mit teamleitung@flames-erftstadt.de (Ralf Dörrenberg / Michael Putsch) oder 02235-4656430 (Geschäftsstelle)

 

FLAMES-ERFTSTADT Skaterhockey-Camp 2017

+++ ANMELDUNGEN AB SOFORT MÖGLICH! +++

Mit unserem qualifizierten Trainerteam werden den Teilnehmern (Alter ca. 6 bis 15 Jahre, KEIN Anfängertraining!) intensive Trainingseinheiten aus dem Inline-Skaterhockey (= Eishockey auf Inlineskates) geboten. Es wird ein spezielles Goalie-Training geben, zum Abschluss dann noch eine gemütliche und gesellige Abschlussveranstaltung mit kulinarischen Spezialitäten. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Teilnehmerbeitrag: Nichtmitglieder 120,- EUR / LAC-Mitglieder 90,- EUR (Teilnahme, inkl. 5x Mittagessen und Getränke während des Trainings, Teilnehmer T-Shirt). Reduzierte Beiträge bei Geschwisterkindern.
Ein ausführliches Programm in Kürze auf dieser Seite.

Anmeldungen für das Skaterhockey-Camp 2017 in Erftstadt

flames_heimspiele

Bambini-FLAMES erreichen Platz 5 der Gesamtwertung (BAME1)

bambini_medaillen_2016Beim letzten Pflichtspiel der Saison 2016 waren die Düsseldorf RAMS zu Gast bei den Bambini-FLAMES, die zum Abschluss noch einmal zeigen wollten, was sie können. Da man leider aufgrund einiger fehlender Spieler wieder nur mit zwei Sturmreihen antreten konnte, musste die Taktik geändert werden.
Auch wenn das Spiel mit 14:0 verloren wurde, spielten unsere Bambini ein hervorragendes Spiel und wurden dafür von der ISHD für den in der ersten Saisonteilnahme erreichten 5. Platz in der Gesamttabelle der Bambini-Liga mit einer Medaille geehrt.

Super gemacht Bambini!

In der nächsten Saison brauchen die Bambini Verstärkung, da einige Spieler aus Altersgründen zu den Schülern wechseln müssen. Wer also Interesse auf ein Probetraining hat, ist dazu herzlich eingeladen, jeden MIttwoch ab 16:30 in der Skaterhockey-Halle am Schulzentrum Lechenich oder freitags ab 16 Uhr in der Rotbachhalle Lechenich.

Schüler gewinnen auswärts gegen Crefeld – Bambini mit Heimniederlage

schueler_flames-crefeldAm heutigen Spieltag können unsere Schüler-FLAMES beim Crefelder SC II mit einem 5:4 die Tabellenführung der 2.Schülerliga (Endrunde 6) uneinholbar behaupten. Die Schüler-FLAMES spielten hier erstmals mit den neuen von der Firma REWE Istas gesponsorten Trikots.

Die Bambini-FLAMES zeigen beim Lokalderby gegen die Vipers aus Pulheim zwar auf weiten Strecken ein sehr gutes Spiel, müssen sich am Ende jedoch mit 2:9 geschlagen geben. Kopf hoch Bambini, das war trotzdem eine gute Leistung!