Penalty musste entscheiden

Langenfeld Devils I gewinnen vor Samurai Iserlohn

Der 1. Kreissparkasse Köln Skaterhockey Cup am 01. Dezember in Erftstadt ist erfolgreich abgeschlossen. Das Team der RheinErft-Flames Bambini konnte einen guten 5. Platz in der Turnierwertung erzielen.

20181201_180826Es wurde in zwei Gruppen zu vier Mannschaften gespielt, in der Vorrunde spielten alles Teams einer Gruppe gegeneinander. Danach gab es ein Halbfinale und schließlich das Finale, die Plätze 5 bis 8 wurden nach Tabelle gewertet.

In einem spannenden Finale trafen die Mannschaften der Langenfeld Devils I und der Samurai Iserlohn aufeinander. Bis zuletzt blieb das tolle, spannende Spiel torlos, also musste ein Penalty-Schießen entscheiden. Hier waren die Schützen der Langenfeld Devils erfolgreicher und entschieden somit den Turniersieg für sich.

Die Siegerpokale überreichte der stellvertretende Landrat des Rhein-Erft-Kreises, Herr Horst Lambertz, jedes teilnehmende Kind erhielt außerdem noch eine Medaille.

Hier die Platzierungen:

  1. Langenfeld Devils I
  2. Samurai Iserlohn
  3. Rockets Essen
  4. Red Devils Berlin
  5. RheinErft-Flames
  6. Commanders Velbert
  7. Pulheim Vipers
  8. Langenfeld Devils II

20181201_175754

unsere Empfehlung für den 2. Adventssonntag:Banner_GAmeday_neu_2018_001

1. Kreissparkasse Köln Skaterhockey Cup 2018

ASG_logo

Scan_20181115_180339

ASG_logo

Großes Bambini-Turnier in Erftstadt-Lechenich:

1.FLAMES-Cup in Lechenich mit Teams aus ganz NRW

Schirmherr Bürgermeister Volker Erner

 

FLAMES_CUP_2016_BAMBINI_WERBUNG_201

Spielbeginn 10 Uhr, Rotbachhalle Lechenich

  • Pulheim Vipers  gegen Crash-Eagles Kaarst II

Spielbeginn 10:25 Uhr, Rotbachhalle Lechenich

  • Monheim Skunks  gegen FLAMES Erftstadt